Über uns

Hey! Schön, dass du hier bist! 

Hier erfährst du etwas über uns und unsere Trainingsphilosophie.

Im Hundetraining gibt es für uns kein Patentrezept denn Hunde sind mindestens so individuell wie ihre Besitzer*innen. Charaktere, Gene und das Umfeld, in dem sie leben, kreieren ihre Verhaltensweisen. 

Viel wichtiger als Kunststücke und Tricks ist ist uns die Alltagstauglichkeit unserer Hunde.

Besonders in der Enge der Stadt sind unsere Vierbeiner oftmals vielen Reizen ausgesetzt. Ob Kinder, Jogger, Fahrradfahrer, fremde Hunde, Autos oder oder oder…

Es gibt unzählige Situationen, die so manch einen Hund und auch seine Halter*innen vor eine Herausforderung stellen.

Es liegt auf der Hand, dass wir einen enormen Mehrwert haben wenn wir unseren Hunden lehren sich an unserer Seite entspannt in der Welt bewegen zu können.

Führung und Struktur spielen für uns eine große Rolle im Zusammenleben von Mensch und Hund. Hier geht es uns keinesfalls um Härte, Unterdrückung oder ein Entscheidungsmonopol.

Hunde folgen dem, der souverän durchs Leben geht, Lösungsfinder ist und Ruhe vermittelt.

Klare Strukturen, Rituale, Grenzen und auch Regeln sind für uns ebenso wichtig wie die richtige Belohnung.

Wir haben es uns zum Ziel gemacht Hundehalter*innen Werkzeuge an die Hand zu geben, die ihnen helfen alltägliche Probleme mit ihren Hunden selbst zu lösen. 

Johanna

Inhaberin und Gründerin

Johanna, ist eine waschechte Hamburger Deern und verrückt nach Hunden seit sie denken kann. 2015 hat sie beschlossen aus dem Hobby einen Beruf zu machen und ihrer Karriere als Wissenschaftlerin der Erwachsenenbildung mit Vergnügen den Rücken zugewandt.

Johanna ist verrückt nach Wissen und bildet sich ständig fort. Sie brennt dafür ihre Erfahrungen an Hundehalter*innen weiterzugeben und leitet das Hahutra-Team. 

Johanna ist verliebt in die Natur ihre Tiere und die Spuren, die sie hinterlassen. 

An Hunden fasziniert Johanna vor allem ihre Anpassungsfähigkeit. Hunde können einfach vor sich hinleben und sie wissen trotzdem alles über uns. Ohne, dass sie dafür Bücher studieren und sich fortbilden müssen. 

Johanna ist zertifizierte Hundetrainerin.

Sie hat mehrjährige Erfahrung in der Betreuung und Verhaltensberatung von Hunden. 

Besonders „Hibbelhunde“ haben es ihr angetan. So absolvierte sie 2019 eine Weiterbindung zur Beraterin für Aroma Öle, Heilkräuter und Vitalpilze bei Hunden und ist seit 2020 Stresscoach für Hunde. 

Johanna wünscht sich für die Hundewelt mehr Offenheit für unterschiedliche Methoden und einen ehrlicheren Umgang mit wissenschaftlichen Erkentnissen, die die Forschung über Menschen und ihre Hunde liefert. 

Johanna triffst du in Onlinekursen, Einzelcoachings, Webinaren und auf Instagram .

Annaleen

Hundetrainerin

Annaleen bereichert das Team seit 2020 als Hundetrainerin. 

Besonders die Arbeit mit „pöbelnden“ Hunden und ihren Menschen bereitet Annaleen viel Freude. 

Ihre eigene Hündin und größte Lehrerin „Liv“ hat Annaleen in ihren vor Ort Terminen häufig dabei und gemeinsam verhelfen die beiden den einzelnen Teams zu entspannten Hundebegegnungen.

In ihrer Freizeit verbringt Annaleen viel Zeit mit und bei ihrem Pferd.

An Hunden und Pferden fasziniert Annaleen vor allem die Tatsache, wie beide Tiere den Menschen gleichermaßen an seine Fähigkeiten, Stärken und vor allem Schwächen erinnern können.

Annaleen ist immer motiviert Neues zu lernen und das ganze Team ist heiß auf die Notizen, die Annaleen auf Fortbildungen und in Seminaren macht. 

Ihre Präzision und schnelle Auffassungsgabe sind ihre Geheimwaffen. So ist Annaleen in der Lage sich schnell ein Bild von Mensch-Hund-Teams zu machen und sie zielgerichtet im Coaching anzuleiten. 

Annaleen triffst du in Online- und vor Ort Coachings in Hamburg und Berlin.

Außerdem begleitet Annaleen Social Walks in Hamburg und Berlin und Online Coaching Sessions in unseren Onlinekursen. 

Für die Hundewelt wünscht Annaleen sich mehr Rücksichtnahme und Respekt untereinander. 

 

Vera

Supportwitch und Hundetrainerin in Ausbildung

Gemeinsam mit ihrem Hund Balou ist Vera kürzlich von der Sonneninsel Mallorca vor die Tore Hamburgs umgezogen.

Durch Balou entdeckte Vera ihre Leidenschaft für die Arbeit mit Hunden und ihren Menschen.

Nachdem sie viele Jahre als Groß- & Außenhandelskauffrau in unterschiedlichen Branchen tätig war, entschied sie sich 2020 dieser Branche den Rücken zu kehren und brennt seither für ihre Ausbildung zur Hundetrainerin. 

Seit 2021 bereichert Vera das Hahutra-Team. Hier unterstützt sie Johanna und Annaleen in der Organisation und Betreuung der Kund*innen.

An Hunden fasziniert Vera vor allem die Tatsache, dass sie im Hier & Jetzt leben und Meister darin sind über die Fehler der Menschen hinweg zu sehen.

Durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit in einem Tierheim auf Mallorca hat Vera Erfahrungen mit unterschiedlichsten Hunden und ihren Charakteren sammeln können.

Vera beschäftigt sich leidenschaftlich mit den unterschiedlichen Methoden im Hundetraining sowie dem Coaching von Menschen und wird nicht müde, Methoden und Ansätze zu hinterfragen und diese in der Praxis anzuwenden.

Für die Zukunft wünscht Vera sich mehr Achtsamkeit für die Bedürfnisse von Hunden und mehr Respekt und Verständnis unter Hundehalter*innen.

Ihr findet Vera derzeit in unseren Onlinekursen, online Coachings und in eurem E-Mail Postfach. 


"Höflichkeit ist eine Sprache, die von Hunden und Menschen gleichermaßen verstanden wird."

Johanna Spahr

Für mehr Hundewissen

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr.